1. Allgemeines / Geltungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Internetseiten unter der Internetadresse www.ise-systems.de (im Folgenden „Website“), welche von der ISE Systems GmbH & Co KG (im Folgenden „ISE Systems“ oder „wir“), Sonnenweg 2 86504 Merching, angeboten werden.

2. Copyright

Der gesamte unter der URL www.ise-systems.de zur Verfügung gestellte Inhalt, seien es Texte, Bilder, Grafiken, etc. unterliegen dem Urheberrecht und sonstigen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Der Inhalt darf weder privat noch geschäftlich verwertet oder genutzt werden.

3. Disclaimer

3.1 Auf der Website wird durch Links auf die Webseiten anderer Anbieter verwiesen. Wenn Sie diesen Links folgen, verlassen Sie die Internetseiten der ISE Systems.

3.2 Die ISE Systems hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt fremder Internetseiten und distanziert sich deshalb von allen fremden Inhalten, auch wenn seitens ISE Systems auf diese externen Seiten ein Link gesetzt wurde.

4. Markenzeichen

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch den Markeninhaber ist eine Nutzung und / oder Verwertung jeglicher Art der Marken, Logos, Videos von ISE Systems, die auf der Website dargestellt sind, nicht gestattet.

5. Allgemeine rechtliche Bestimmungen / salvatorische Klausel

5.1 Vorstehende Nutzungsbedingungen sind abschließend. Nebenabreden zur Nutzung bestehen nicht und bedürfen im Übrigen der Schriftform.

5.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist der Sitz von ISE Systems – es gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

5.3 Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

6. Marken- und Warenzeichen

Alle genannten und gezeigten Marken- oder Warenzeichen sind eingetragene Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. Marken- oder Warenzeichen wurden in der Regel nicht als solche kenntlich gemacht. Das Fehlen einer solchen Kennzeichnung bedeutet nicht, dass es sich um einen freien Namen im Sinne des Waren- und Markenzeichenrechts handelt.